Senioren der Kirchengemeinde in Cochem

Weilburg Die Seniorenfahrt der Evangelischen Kirchengemeinde Weilburg nach Cochem hat mit mehr als 70 Frauen und Männern eine Rekordteilnehmerzahl gehabt. Bei einer Führung tauchte die Gruppe um Pfarrer Guido Hepke in die Stadtgeschichte ein. Auf der Reichsburg bot sich ein schöner Blick über die Mosel. Die Moselrundfahrt vorbei an malerischen Weinbergen war ein weiterer Höhepunkt des Ausflugs. Die nächste Gemeindefahrt im Frühjahr 2017 unter dem Motto "Auf den Spuren Luthers wandeln" soll die Teilnehmer in die Kaiserstadt Worms führen. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet