Spiegel geht zu Bruch

Siegerehrung mit (von links) Direktor Werner Burggraf, Heiko Forbach, Thomas Meisterknecht, Fabiene Forbach, Can Brieger, Gabriele Daubertshäuser, Nils Gattinger, Wolfgang Wenzel (Elternbeirat), Gisela Kemper-Krämer und Sekretärin Sina Schneider. (Foto: Moos)

Heuchelheim (red). Bei einem Unfall in der Gießener Straße in Heuchelheim ist am Montag ein Außenspiegel zu Bruch gegangen. In Höhe der Hausnummer 39 parkte eine Autofahrerin gegen 17.35 Uhr ihren schwarzen Touran in einer Parklücke am rechten Fahrbahnrand. Ein unbekannter Lastwagenfahrer streifte im Vorbeifahren mit seiner rechten Fahrzeugseite den linken Außenspiegel des Touran. Er fuhr weiter. Zurück bleiben etwa 600 Euro Schaden. Hinweise erbittet die Polizei Gießen unter Telefon: (06 41) 70 06 35 55.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet