Statt zur Musikprobe geht es auf die Minigolfanlage

AUSFLUG Ellarer Musikschüler des Blasorchesters

Viel Spaß haben die Musikschüler beim Minigolfspielen. (Foto: privat)

Bereits zur zweiten Probe ließen die Nachwuchsmusiker ihre Instrumente zuhause und nutzten das Spätsommerwetter, um mit ihrer Aus­bilderin und Dirigentin Heike Schlicht die neue Minigolfanlage des Gesangvereins in Löhnberg zu bespielen.

Kühle Getränke und Eis runden den Tag ab

Gekühlte Getränke und Eis rundeten den geselligen Tag ab, der die musikalische Gemeinschaft der teilnehmenden Musikschüler wieder ein­mal enorm gestärkt hat. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet