Stein-Schüler sehen sich wieder

Wetzlar Zwölf ehemalige Schüler, die vor 50 Jahren aus der Freiherr-vom-Stein-Schule in Wetzlar entlassen worden waren, haben sich in Wetzlar wiedergetroffen. Auf dem Programm stand eine Wanderung auf dem „Goetheweg“ bis zum Bismarcksturm. Im Gasthaus „Paulaner“ am Haarplatz saß die Gruppe nach dem Abendessen noch einige Stunden zusammen Die Klassentreffen sollen künftig alle zwei Jahre stattfinden. Diesmal nahmen teil (v.l.): Christine Otto geb. Karger, Frieder Heinze, Rolf Kornder, Peter Wolf, Karin Hahn geb. Felbinger, Ulrike Bauersachs, Else Thiessen-Rees, Heidrun Beier geb. Stechel, Norbert Bölsch, Armin Will und Annemaarie Schreiber. (ho/Foto: privat)

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet