TSF Heuchelheim lebt Inklusion täglich

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG Mitgliederzahl steigt auf 2264 an / Mitternachtslauf in diesem Jahr am 24. Juni

Bürgermeister Lars-Burkhard Steinz (r.) ehrt Ruth Brückel, der Vorsitzende der TSF Heuchelheim Wolfgang Schleer, freut sich mit der erfolgreichen Sportlerin. (Foto: Lotz)

Als einen der Höhepunkte des vergangenen Jahres wertete der Vorsitzende Wolfgang Schleer die Durchführung der Deutschen Tischtennismeisterschaften im Behindertensport. Integration bedeute "Aufnahme in die Mitte unserer Gesellschaft statt Ab- und Ausgrenzung".

Im Rahmen der Sportlerehrung gab es Lob für Ruth Brückel: Bürgermeister Lars-Burkhard Steinz ehrte sie für den zweiten Platz bei den Deutschen Winterwürfen im Speerwurf in der Altersklasse W 45 sowie Platz vier im Diskurswurf.

Zur Mitgliederzahl des Vereins gab es von Scheer positive Nachrichten: Bis zum 18. April in diesem Jahr gehörten den TSF 2261 Mitglieder an, zum Jahresende 2016 waren es noch 2214. Mit 690 Jugendlichen die bis zu 18 Jahre alt sind, waren es in diesem Bereich sogar 25 mehr als 2015. Äußerst positiv fiel die Bilanz des sportlichen Bereichs mit 59 lizenzierten Übungsleitern aus. "Gut ausgebildete Übungsleiter und Trainer, das ist unsere Sache", sagte Schleer stolz.

Im Bereich Leichtathletik wurde ein "leichter Aufschwung von untenher" verzeichnet. Allerdings sei nach dem Abitur ein starker Abbruch im sportlichen Geschehen zu verzeichnen, weil viele Jugendliche nicht mehr aktiv seien. Thilo Gernandt blickte auf den erfolgreichen Mitternachtslauf zurück, der in diesem Jahr am 24. Juni stattfindet.

Ruth Brückel für Leistungen geehrt

Bei den Ergänzungswahlen zum Vorstand wurde Holger Schmidt als Bereichsleiter Finanzen einstimmig wiedergewählt. Bereichsleiterin Sport blieb Christina Lindenstruth, während die Position des Bereichsleiters Öffentlichkeitsarbeit nicht besetzt werden konnte. (ri)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet