Teenager haben Recht auf eigenes Benutzerkonto

soziale medien  Eltern wird Kontrolle verweigert

Auch wie Kinder ab 13 Jahren die sozialen Medien nutzen, dürfen Eltern nicht kontrollieren. „Die Persönlichkeitsrechte des Kindes wiegen in diesem Fall schwerer als die Erziehungsrechte der Eltern“, sagt Swen Walentowski. (dpa/tmn)

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet