"Thea" lässt die Sau raus

PREMIERE Für das neue Stück der Waldsolmser Theatergruppe

Waldsolms-Brandoberndorf Die Waldsolmser Theatergruppe "Thea" zeigt die Verwechslungskomödie "Lass die Sau raus" von Andreas Wening.In dem Stück im evangelischen Gemeindehaus in Brandoberndorf geht es um die Fleischskandale. Drei Hausfrauen boykottieren Fleisch- und Wurstwaren. Ab sofort bekommen ihre Ehemänner nur noch vegetarische Kost serviert - bis man sich eine eigene Schlachtsau zulegt. Die Premiere findet am Freitag, 20. Januar, statt. Weitere Aufführungen sind für den 21., 22., 27., 28. und 29. Januar sowie den 3. und 4. Februar jeweils ab 19 Uhr geplant. Tickets gibt´s für acht Euro im Vorverkauf im evangelischen Pfarramt, im Rewe-Getränkemarkt und im Modegeschäft BS-Fashion. (ho)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet