Traumhafte Bedingungen beim Skilehrgang

Lahnau-Atzbach Für die 94 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 des Fachbereichs Sport der Lahntalschule Atzbach ist der einwöchige Skilehrgang in St. Johann (Südtirol) aufgrund der traumhaften Bedingungen zu einem unvergesslichen Erlebnis geworden. Im Skigebiet Klausberg im Ahrntal konnten die Lahnauer in unterschiedlichen Leistungsgruppen vom Anfänger bis hin zum Fortgeschrittenen ihre sportlichen Kenntnisse bei tiefen Temperaturen, aber strahlendem Sonnenschein verbessern. Daneben beinhaltete die vom Förderkreis der Lahntalschule gesponserte Freizeit auch die Bereiche Biologie und Gesellschaftslehre, zum Beispiel das umweltgerechten Verhalten in Sikgebieten. (mo/Foto: Moos)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet