Lesezeit für diesen Artikel (1268 Wörter): 5 Minuten, 30 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Traumstart des VfL Biedenkopf

Kreisoberliga Nord: Aufsteiger landet 3:0-Heimsieg gegen TSV Röddenau

VfL Biedenkopf – TSV Röddenau 3:0 (2:0): In der ersten Viertelstunde waren beide Mannschaften sichtlich bemüht, Ordnung in ihr Spiel zu bringen. Dennoch gelang es den Gastgebern sich drei gute Tormöglichkeiten herauszuarbeiten. Doch Jan Cegledis Kopfball verfehlte ebenso das Ziel wie der Freistoß von Danilo Stubenrauch und der Schuss von Ali Talu, der sich einen Steilpass erlaufen hatte. Aber auch Röddenau versteckte sich nicht und war besonders über die linke Seite gefährlich. Mehrere TSV-Angriff wurden hier zur Ecke abgeblockt. Diese Standards brachten keinen Erfolg. Eine halbe Stunde war gespielt, als ein Freistoß auf den Kopf von Jan Cegledi gezirkelt wurde, der sich die Chance zum 1:0 nicht entgehen ließ. Nur drei Minuten später setzte sich Sascha Krellig im Strafraum gegen zwei Gästeakteure durch, passte quer auf Tristan Seipp, der am Elfmeter-Punkt stand und zum 2:0 einschoss. Die zweite Hälfte gehörte eindeutig dem Gast aus dem Edertal. Die Elf von Trainer Cataldo Schirru steigerte sich und drängte den VfL Biedenkopf permanent in die Abwehr. Die Gastgeber durften sich in dieser Phase bei ihrem Torwart Kristopher Theophel bedanken, der mit starken Paraden seine Mannschaft im Spiel hielt. Die vielbeinige Abwehr des Aufsteigers tat das ihrige. Eine Ecke brachte in der 83. Spielminute schließlich die Entscheidung. Der eingewechselte Ben Gaz stieg hoch und setze den Kopfball zum 3:0 in die Maschen. Die Luft war raus. Röddenau bäumte sich nicht mehr auf und Biedenkopf fuhr den ersten Kreisoberliga-Sieg ein.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus Lokalsport Hinterland-Marburg