Trompete trifft auf Orgel

klassisches  Weihnachtliches Konzert am Sonntag

Los geht das Event um 17 Uhr.

Organist Jens Amend und die Trompetensolisten David Tasa und Florian Balzer wollen mit anspruchsvollen Werken auf die Advents und Weihnachtszeit einstimmen. Zu Gehör gebracht werden unter anderem das „Doppelkonzert für zwei Trompeten“ von Francesco Manfredini, „Ave-Maria“von Franz Schubert und „Joy to the World“ von Georg Friedrich Händel.

Der Eintritt kostet fünf Euro.

Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet