VHS: Englischkurs für Menschen ab 50 sowie Kräutersammeln und Verarbeiten

Dillenburg.In entspannter und motivierender Atmosphäre Englisch lernen. Das ermöglicht der neue Englischkurs (Grundstufe I) der Lahn-Dill-Akademie in Dillenburg. Los geht’s am 12. September. Das Angebot richtet sich an Menschen ab 50, die keine oder geringste Kenntnisse der englischen Sprache besitzen. Unterrichtet wird immer montags zwischen 9.30 und 11 Uhr im VHS-Gebäude in Dillenburg (Bahnhofstraße 10). Als Lehrbuch dient den Englischschülern das Lehrbuch "Next - Starter" des Hueber-Verlags. Der Kurs geht über 15 Termine. Info und Anmeldungen auf www.lahn-dill-akademie.de.

Kräuter sammeln und verarbeiten

Am Freitag, 2. September, veranstaltet die Lahn-Dill-Akademie einen Tageskurs "Kulinarische Kräutergeschenke" mit Exkursion. Unter fachkundiger Führung werden Früchte und Kräuter gesammelt, um sie anschließend zu außergewöhnlichen Geschenken wie Salben, Kräuterweine, Tinkturen und Öle zu verarbeiten. Treffpunkt ist um 15 Uhr in der Küche der Volkshochschule in Dillenburg (Bahnhofstraße 10).

Exkursion in die Natur vorgesehen

Unterbrochen wird der Kurs durch eine kurze Fahrt zum Exkursionsort in einen nahe gelegenen Ortsteil. Kursende ist um 21 Uhr geplant. Ein Sammelkorb oder eine Baumwolltasche, Schere, Messer sowie drei leere Marmeladengläser und Flaschen sollten die Teilnehmer bitte an diesem Tage mitbringen.

Mehr Informationen und ihre Anmeldungen erfolgt im Internet auf www.lahn-dill-akademie.de.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet