VSG Weilburg setzt in Sachen Vorstand auf Kontinuität

Weilburg Der Verein für Sport, Gesundheit und Rehabilitation (VSG) Weilburg hat auf seiner Hauptversammlung seinen Vorstand wie folgt wiedergewählt: Rolf Szperling (Repräsentation), Reiner Leretz (Finanzen und Rechnungswesen), Gerhard Wolf (Dokumentation, Kommunikation und Information), Wolfgang Gode (Sportbetrieb, Organisation und Veranstaltungen). Stellvertreter bleiben Manfred Ludwig und Manfred Heumann. Neue Stellvertreterin ist Mareike Köstler, neue Pressesprecherin Margit Honrath. Ilse und Hubert Guthardt wurden für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Für dieses Jahr ist ein Vereinsausflug nach Sinn, Dillenburg und Hachenburg geplant. Unser Bild zeigt die Vorstandsmitglieder (v. l.) Manfred Heumann, Manfred Ludwig, Reiner Leretz, Rolf Szperling, Mareike Köstler, Gerhard Wolf und Margit Honrath. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet