VW rutscht in Ford

Biedenkopf (red). Ein leicht verletzter Autoinsasse und 6000 Euro Blechschaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag gegen 14.10 Uhr in der Hainstraße in Biedenkopf ereignet hat. Eine 32-jährige Frau aus Biedenkopf befuhr mit ihrem VW die Königsberger Straße in Richtung Hainstraße. Sie bremste ihr Auto an der Kreuzung ab, kam aber wegen Schneeglätte nicht rechtzeitig zum Stehen. Der VW rutschte in den vorbeifahrenden Ford einer 40-jährigen Frau aus Breidenbach, die auf der Hainstraße in Richtung Ludwigshütte unterwegs war. Beim Aufprall löste der Airbag auf der Beifahrerseite des Ford aus. Dabei wurde der Sohn der Breidenbacherin leicht verletzt.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet