Verkehr weicht Marathon

Der Startschuss fällt um 9.30 Uhr für den Marathon in Arnoldshain und für den 22-Kilometer-Lauf in Emmershausen sowie um 10.30 Uhr für die 12-Kilometer-Strecke in Weilmünster.

Aus diesem Anlass ist am Sonntag die L 3025 ab 9.30 Uhr von der Abzweigung der K 422  - Kubach - bis zum Mühlberg-Tunnel in Richtung Weilburg gesperrt. Die Umleitung in Richtung Weilburg erfolgt über die K 422 (Kubach). Verkehrsteilnehmer aus Richtung Kirschhofen in Richtung Weilburg müssen die L 3025 (Weilstraße) in Richtung Freienfels befahren und dann von dort auf die K 422 über Kubach nach Weilburg fahren. Die Straßen "Hainallee" und "Im Bangert" sind für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der Verkehr aus Richtung Hainallee ist bis zum Kino frei. Ab der Einmündung L 3025 (Weilstraße)/Im Bangert ist der Verkehr bis Abfahrt Parkdeck nur für Anwohner der betreffenden Straßen frei. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die aufgestellten Verkehrszeichen zu beachten.

Anzeige

Die Abfahrt des Parkdecks Rathaus erfolgt nur über die Straße "Hinter dem Rathaus" in Richtung Niedergasse. Die Verkehrsteilnehmer aus Richtung Aumenau werden gebeten bereits in Höhe Kreuzung Weinbach/Fürfurt über die K 343 über Weinbach nach Weilburg/Weilmünster zu fahren. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet