Verurteilt, aber in Freiheit

PROZESS Trio hat in Frohnhausen Kaffee, Zigaretten und mehr geklaut

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass das Trio - darunter zwei Brüder - dort Kosmetikartikel, Kaffee und Zigaretten im Wert von 220 Euro geklaut hatte. Einem von ihnen wurde außerdem der Diebstahl von sieben Flaschen Wodka in Bochum zur Last gelegt.

"Das ist Bandendiebstahl", sagte der Staatsanwalt. Bevor sie die Tat ausführten, sollen sie schon zweimal in dem Laden gewesen sein - allerdings ohne dass bekannt wurde, ob und gegebenenfalls was sie dabei schon geklaut haben.

Heroinabhängig: Alle drei Männer haben gestanden, dass sie Waren gestohlen haben

Alle drei gestanden, dass sie gestohlen haben. Wobei der eine Angeklagte sagte, dass er in Bochum keinen Erfolg gehabt habe.

Alle drei sind heroinabhängig, und alle drei gaben an, in der Gegend um Dillenburg Rauschgift gekauft und vor ihrem Diebstahl in Frohnhausen auch konsumiert zu haben.

Das Klauen sei nicht abgesprochen gewesen und deshalb liege auch kein Bandendiebstahl vor, sagten die drei Angeklagten und wurden dabei von ihrer Verteidigung unterstützt.

Schließlich wollten sie, da sie bereits seit April in Untersuchungshaft gesessen hatten, jetzt wieder freikommen.

Der Staatsanwalt glaubte ihren Ausführungen nicht, wonach sie keine Bande darstellten und beantragte sechs Monate Haft auf Bewährung. Das Gericht verurteilte zwei Angeklagte wegen bandenmäßigen Diebstahls zu jeweils sechs Monaten Haft ohne Bewährung und sattelte dem dritten Mann, der in Bochum gestohlen hatte, noch zwei Wochen drauf. Da sie aber alle drei seit April in Untersuchungshaft gesessen hatten, hob das Amtsgericht die Haftbefehle auf und entließ sie in die Freiheit.

Normalerweise hätte der Prozess vor dem Dillenburger Amtsgericht stattfinden müssen. Da jedoch damals die Limburger Staatsanwaltschaft die Haftbefehle beantragt hatte, die dann auch in Limburg erlassen worden waren, war nunmehr das Limburger Amtsgericht zuständig.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet