Lesezeit für diesen Artikel (320 Wörter): 1 Minute, 23 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

VfL Favorit im Neulingsduell

Kreisoberliga: Cappel Gast in Biedenkopf

Der VfL Biedenkopf (6./16 Punkte), der sich gegen die SG Eder einmal mehr gegen einen offensiv spielenden Gegner durchgesetzt hat, trifft dabei auf eine Mannschaft, die nach einem Sieg gegen Titelanwärter SG Fronhausen vergangene Woche mit einer 1:4-Niederlage gegen Eckelshausen wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt wurde. Die Gastgeber scheint im Moment in der Liga keiner aufhalten zu können. Die Mannschaft von Trainer Uwe Brandl trotzt nur so von Selbstbewusstsein, holt sich einen Zähler nach dem anderen und weist nach dem Tabellenzweiten FSG Südkreis das beste Torverhältnis auf. Auch im Spiel gegen Cappel scheint das Team hoher Favorit, geht man von seinem jetzigen Leistungsstand und seiner Heimstärke aus. "Wir haben in den Partien gegen Wehrda und die SG Eder auch Glück gehabt", ordnet Brandl die derzeitige Erfolgsbilanz etwas nüchterner ein. Vor dem Match gegen den Marburger A-Liga-Meister aus Cappel plagen den Biedenkopfer Meistermacher personelle Probleme. "Neben dem kranken Martin Zielonka fallen noch einige Akteure mehr aus. So gesehen gehen wir personell auf dem Zahnfleisch. Viel darf in dieser Richtung nicht mehr passieren".

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus Lokalsport Hinterland-Marburg