Villmar versüßt Schülern die Herbstferien

FERIENPROGRAMM Jugendpflege bietet vom 15. bis 18. Oktober Ausflüge und Aktionen an

Wer mutig genug ist, kann in den Herbstferien im Kletterwald im Diezer Hain sein Können unter Beweis stellen. (Archivoto: Fluck)

Die Jugendlichen können zwischen den einzelnen Angeboten wählen, aber auch an den kompletten vier Tagen teilnehmen. Die Anmeldung kann im Rathaus abgegeben werden. Der Anmeldeschluss für alle Veranstaltungen ist am Montag, 30. September. Die Aktionen finden vom 15. bis 18. Oktober statt.

Am Dienstag, 15. Oktober, können die Jugendlichen im Alter zwischen zehn und 16 Jahren einen Tag im "Holiday Park" verbringen. Die Kosten betragen 25 Euro.

Ein Tag auf dem Heidehof in Villmar steht am Mittwoch, 16. Oktober, auf dem Programm. Angesprochen sind alle Reitbegeisterte, aber auch diejenigen die noch nicht auf einem Pferd gesessen haben. Unter Anleitung können Reitanfänger und Reiterfahrene die Ponys striegeln, satteln und reiten. Für Mittagessen und Getränke ist gesorgt. Jugendliche im Alter von acht bis 16 Jahren sind eingeladen. Die Kosten betragen sieben Euro. Uhrzeit und Ort werden noch bekannt gegeben.

n Feuerwehr macht fit für den Notfall

Über Brücken hangeln, in Netzen klettern, Hindernisse überwinden oder mit einer Seilrutsche zum Boden schweben, dies und einiges mehr erwartet die Jugendlichen am Donnerstag, 17. Oktober, im Kletterwald Diez. Der Ausflug ist für Jugendliche ab zwölf Jahren und kostet 13 Euro. Treffpunkt ist um 9 Uhr und Abholung um 15.37 Uhr am Bahnhof Villmar.

Am Freitag, 18. Oktober, bietet die Freiwillige Feuerwehr Villmar gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz die Aktion Fit im Notfall an. Zum einen bekommen die Jugendlichen gezeigt, wie sie verletzten Menschen helfen können und zum anderem erklärt die Feuerwehr Villmar das richtige Verhalten bei einem Brand.

Für Mittagessen und Getränke ist gesorgt. Das Angebot ist für Jugendliche im Alter von acht bis 16 Jahren gedacht und kostet fünf Euro.

n Nähere Informationen zum Programm erteilt Kathrin Tschernich unter & (0 64 82) 91 21 26.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet