Vom „Ende der Welt“

Lesung  Donnerstag im Café Fair in Gladenbach

Sven Gerhardt liest aus die „Heuhaufen-Halunken“ (Foto: Schüßler)

Keine Frage, Meggy liebt Dümpelwalde, auch wenn es von Fremden gerne als das „Ende der Welt“ bezeichnet wird. Blöd nur, wenn die Sommerferien anstehen und kein Urlaub in Sicht ist. Aber Meggy wäre nicht die Anführerin der Halunken, hätte sie nicht längst eine geniale Ganovenidee...

Die Lesung mit Autor Sven Gerhardt beginnt um 15 Uhr im Café Fair im Gladenbacher Weltladen (Marktstraße 11). Karten gibt es im Weltladen. Erwachsene zahlen fünf, Kinder 2,50 Euro. Im Anschluss werden Waffeln verteilt. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet