Vortrag: Hilfe für Peru

Wetzlar-Münchholzhausen (ew). Um das Missionshospital Diospi Suyana und eine angegliederte Schule für 600 Schülerinnen und Schüler in Peru geht es in einem Vortrag nebst digitaler Präsentation im Gemeinschaftsraum der Grumbach GmbH in Münchholzhausen, Breitteilsweg 3, zu dem die Evangelische Gemeinschaft Dutenhofen/Münchholzhausen für heute um 19.30 Uhr die Öffentlichkeit bei freiem Eintritt einlädt. Das Ärzte-Ehepaar Klaus-Dieter und Martina John aus Wiesbaden hat gemeinsam mit dem in Darmstadt ansässigen Verein Diospi Suyana dazu beigetragen, dass das 55-Betten-Armenkrankenhaus 2007 eingeweiht werden konnte.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2015
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet