Wanted: Tänzer für den Postraub

Am 23. und 24. April Casting für Talente in Biedenkopf - jetzt Termin vereinbaren

Biedenkopf Das Ensemble des Biedenkopfer Erfolgs-Musicals "Der Postraub" braucht Verstärkung: Für die Wiederaufnahme im August 2016 werden einige neue Sänger und Tänzer aus der Region gesucht. Das Casting findet am 23. und 24. April tagsüber in Biedenkopf statt. Termine vergibt Claudia Niess vom Eigenbetrieb

Freizeit, Erholung und Kultur nach Vereinbarung per E-Mail an c.niess(at)biedenkopf.de und unter Tel. (06461) 704-165.

Für das Vorspielen und Vorsingen sollten Interessierte ab 14 Jahren etwa 15 Minuten Zeit einplanen. Wer sich für eine Gesangsrolle im Chor bewerben möchte, kann dann einen vorbereiteten Song mitbringen, dazu ein Playback auf CD oder einem USB-Stick oder Klaviernoten. Wer das nicht hat, meldet sich einfach so an. Gesucht werden Sänger in jeder Stimmgruppe sowie Tänzerinnen und Tänzer für die großen Tanznummern des Stücks.

Der Chor und die Tänzer bestreiten mehrere Wochenend-Workshops und die Endproben.

Die Workshops finden jeweils am Freitagabend sowie am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr an folgenden Wochenenden statt:

- 20. bis 22. Mai (nur Chor)

- 3. bis 5. Juni (Chor und Tänzer)

- 1. bis 3. Juli (Chor und Tänzer)

- 29. bis 31. Juli (alle Darsteller gemeinsam)

- 5. bis 7. August (alle Darsteller gemeinsam)

Für die Endproben treffen sich die Teilnehmer vom 9. bis 11. August jeweils abends.

Aufgeführt wird DER POSTRAUB vom 12. bis 14. und vom 19. bis 21. August immer freitags bis sonntags ab 20 Uhr in Biedenkopf.

Außerdem gibt es am 25. August ein Gastspiel auf der Freilichtbühne Hallenberg. Die Proben hierfür gehen am 22. August über die Bühne.

Wer das Musical "Der Postraub" noch nicht kennt, kann sich im Internet auf tinyurl.com/postraub einen ersten Eindruck verschaffen. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet