Wehr freut sich über Neuzugänge

VERSAMMLUNG Marco Herrmann und Florian Braun bleiben Wehrführer in Bottenhorn

Sie bilden den neuen Vorstand der Feuerwehr Bottenhorn: (von links) Florian Braun, Kai Turschner, André Herrmann, Diana Begic, Patrick Balzer, Gero Arnold, Marcel Jahn und Marco Herrmann. (Foto: Valentin)

Die beiden Wehrführer Marco Herrmann (rechts) und Florian Braun (von links) ehren die langjährigen Mitglieder Kai Turschner, Winfried Rombach und Erich Koch. (Foto: Valentin)

Bild 1 von 2

Die Feuerwehr Bottenhorn zählt derzeit 151 Mitglieder - davon 29 in der Einsatzabteilung und acht in der Jugendfeuerwehr. Besonders erfreut zeigte sich Hermann darüber, dass auch die Einsatzabteilung angewachsen ist. Mit Simon Becker und Lennart Beck konnten zwei Mitglieder aus der Jugendfeuerwehr übernommen werden und mit Nils Schneider ist ein Quereinsteigern hinzugekommen.

Die Aktiven wollen Kindern aus dem Ort ihre Arbeit vorstellen und auch eine Spende übergeben

Anzeige

Für die Feuerwehr Bottenhorn sei Mitgliedermangel derzeit noch kein Thema, stellte der Wehrführer fest. "Aber wir müssen am Ball beziehungsweise an der Spritze bleiben, damit sich das auch künftig nicht ändert."

Darüber hinaus erinnerte Herrmann an die Einsätze des vergangenen Jahres sowie an den 120. Geburtstag, den die Kameraden gefeiert haben. Die Kollekte, die bei dem Andachtsgottesdienst anlässlich der Gründung der Wehr vor 120 Jahren zusammengekommen ist, soll demnächst dem Kindergarten in Bottenhorn übergeben werden.

Mit der Kindergartenleitung sei ein Termin für Mai ausgemacht, an dem nicht nur das Geld überreicht, sondern den Kindern auch ein wenig der Brandschutz näher gebracht werden soll, erklärte Herrmann. Außerdem werde es in diesem Jahr wieder Übungen mit den Kollegen aus Steinperf sowie Bad Endbach geben.

Eine besondere Auszeichnung erfuhr in der Sitzung Winfried Rombach. Er wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr ausgezeichnet. Seit 30 Jahren Mitglieder sind Erich Koch, Lothar Müller und Karl-Heinz Winhauer. Außerdem wurde Kai Turschner für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Darüber hinaus stand die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Dabei wurden Marco Herrmann und Florian Braun als Wehrführer und Vorsitzende des Feuerwehrvereins in ihren Ämtern bestätigt. Neu im Amt ist Diana Begic als Kassenwartin. Sie tritt die Nachfolge von Marcel Jahn an.

Gero Arnold wurde als Schriftführer ebenso wiedergewählt wie André Herrmann als Jugendwart. Kai Turschner bleibt Gerätewart. Komplettiert wird der Vorstand durch die Beisitzer Marcel Jahn und Patrick Balzer.


Jetzt kostenlosen Probemonat sichern und unbegrenzt auf mittelhessen.de und in der News-App lesen!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet