Weinrich für großes Engagement gedankt

TAGUNG Briefmarkensammler ehren

Ehrungen (v.l.): Stefan Schnabel, Heike Holtappels, Wolfgang Greiner, Rosemarie Weinrich und Ulrich Finger. (Foto: privat)

Für ihre lange Verbundenheit zum Verein wurden Hart­mut Uhlig, Hans Peter Hess (beide 50 Jahre), Stefan Pfaffe (25 Jahre), Rosemarie Wein­rich (15 Jahre) und Kurt Rehn (zehn Jahre) ausgezeichnet. Für ihr Engagement in der Kinder- und Jugendgruppe des Vereins erhielt Rosemarie Weinrich von Wolfgang Greiner, Mitglied des Landesverbandsvorstandes, eine Urkunde und Ehrennadel. Die Kinder- und Jugendgrup­pe hat mittlerweile genau so viele Aktive wie der Verein.

Gesamter Vorstand wird bestätigt

Bestätigt wurde der gesam­te Vorstand mit Ulrich Finger als stellvertretender Vorsitzender, Heike Holtappels als Schriftführerin und Stefan Schnabel als Kassierer. Der Verein feierte im vergangenen November sein 75-jäh­riges Bestehen. Die Briefmarkenjugend, die sich im Rahmen des Hessentags in Weilburg gegründet hatte, feierte ihr zehnjähriges Bestehen. Die Vereinsabende finden am ersten Donnerstag eines Monats ab 19 Uhr im Raum zwei des Westturms der Weilbur­ger Hainkaserne statt. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet