Wer schiebt die Kugel am besten?

TURNIER Hobbykegler können noch bis 28. Mai bei den "Flummis" mitmachen

Dautphetal-Hommertshausen Der Kegelclub "Die Flummis" richtet in diesem Jahr wieder eine Kegelmeisterschaft für alle Hobbykegler aus.

Noch bis zum 28. Mai können diese auf der Kegelbahn im Dorfgemeinschaftshaus Hommertshausen ihre Würfe abgeben.

Einen festen Termin gibt es dafür nicht. Vielmehr können die Mannschaften einen eigenen Wunschtermin wählen, den sie dann vorab den Organisatoren mitteilen müssen. Eine Online-Anmeldung ist unter www.kc-die-flummis.de möglich.

Eine Mannschaft kann aus beliebig vielen Personen bestehen, wobei jedoch nur die sechs besten Ergebnisse einer Gruppe in die Wertung einfließen.

Dabei gibt es verschiedene Wertungskategorien: Kegelclubs, Damenmannschaften, Herrenmannschaften und gemischte Teams. Darüber hinaus soll es auch eine Einzelwertung im Rahmen eines 1-Euro-Kegelns geben.

Näheres dazu erfahren die Teilnehmer während ihres Kegeltermins. Neu ist die Ausspielung eines von Bürgermeister Bernd Schmidt gestifteten Gemeindepokals.

In dieser Wertung werden allerdings nur Mannschaften aus Dautphetal berücksichtigt. Die Siegerehrung findet am Pfingstsamstag (3. Juni) ab 19 Uhr im Rahmen eines Keglerballs im Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus in Hommertshausen statt.

Hier werden an die siegreichen Mannschaften Pokale und Urkunden vergeben. Am Abend zuvor (2. Juni) steigt ab 20 Uhr im Festzelt bereits eine Party mit Musik aus den vergangenen Jahrzehnten.

(val/Foto: Valentin)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet