Wetzlarer Gartenfreunde erkunden Norddeutschland

Wetzlar Eine Lehrfahrt des Kreisverbandes Wetzlar für Obstbau, Garten und Landschaftspflege hat 82 Teilnehmer nach Bremervörde geführt. Dort besuchte die Gruppe den Natur- und Erlebnispark am Vörder See. Im Alten Land wurde ein Obsthof in Jork besichtigt. Weitere Stationen auf der Reise waren die Hansestadt Lübeck, eine Kutschenfahrt durch die Lüneburger Heide und eine Schiffsrundfahrt auf dem Zwischenahner Meer. „Eine der schönsten und interessantesten Gartenanlagen, die ich gesehen habe“, sagte Vorsitzender Wolfgang Gerlach über den „Park der Gärten“, der aus der ehemaligen Landesgartenschau heraus entstanden ist. Auf dem Rückweg machte die Reisegruppe noch einen Stopp am Steinhuder Meer. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet