Wetzlars schöne Ecken entdecken

FREIZEIT Die Tourist-Information veranstaltet am Sonntag zwei Führungen

Um die Besonderheiten des Wetzlarer Fachwerks geht es in einer Altstadtführung am Sonntag. (Foto: D. Ketz)

Um die Fachwerkhäuser in der Altstadt geht es bei einem Spaziergang am Sonntag (28. Mai). An Beispielen aus sieben Jahrhunderten geht Gisela Dickopp auf die Besonderheiten des Wetzlarer Fachwerks ein.

Los geht es um 17 Uhr am Brunnen auf dem Domplatz. Die Teilnahme kostet vier Euro.

Durch das Viseum (Lottestraße 8-10) führt Dieter Kositschik am Sonntag ab 15 Uhr. 14 Unternehmen der optisch-feinmechanischen Industrie zeigen hier ihre Produkte aus den Bereichen Mikroskopie und Fotografie sowie Augen- und Fernoptik. Der Eintritt ins Viseum kostet sechs Euro.

Karten für die Führungen gibt es beim Stadtführer und an der Museumskasse. Kontakt: Tourist-Information, (0 64 41) 99 77 55, E-Mail: tourist-info(at)wetzlar.de.

(red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet