Wintersportler verbringen Trainingsfahrt in Ischgl

Beselich-Obertiefenbach Die Wintersportfreunde Obertiefenbach haben eine Trainingsfahrt nach Ischgl unternommen. 42 Mitglieder genossen vier Tage bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen leicht unter dem Gefrierpunkt. Auf den gut präparierten 121 Pistenkilometern ließ sich auch die Talabfahrt zum Trainieren gut nutzen. Auch der Après-Ski kam nicht zu kurz. Die gemeinsamen Abendessen im Hotel bildeten den Abschluss der Skitage. Die nächste Trainingsfahrt der Wintersportfreunde Obertiefenbach steht vom 1. bis 8. April auf dem Programm. Sie führt nach Zell am See. Auch Nichtmitglieder können mitfahren. Anmeldungen sind per E-Mail an wintersportfreunde-obertiefenbach(at)web.de möglich. (red/Foto: privat)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet