Zusammen singen

Aktion  Sonntag ist was los rund um die Eislauf-Arena

Die Haigerer singen wieder Weihnachtslieder. (Foto: Stadt Haiger)

Musikalisch geht es am Sonntag bereits um 15.30 Uhr los: Der Posaunenchor des CVJM aus Langenaubach spielt Weihnachtslieder und möchte die Zuhörer in Weihnachtsstimmung versetzen.

Im vergangen Jahr hatten sich etwa 300 Sänger an dem Programm beteiligt

Ab 16.30 Uhr tritt der Chor der Evangelisch Freikirchlichen Gemeinde Haiger auf. Der Chor hat einige Weihnachtslieder einstudiert.

„Wir freuen uns, wenn die Besucher des Winterzaubers bei den bekannten Liedern mitsingen“, appelliert Udo Müller an die Gäste.

Dieser Grundsatz gilt auch für die zweite Auflage von „Haiger singt Weihnachtslieder“. Das Mitmach-Programm für jedermann beginnt um 17.15 Uhr.

Im vergangen Jahr hatten sich etwa 300 Sänger an dem Programm beteiligt. Das Singen findet am Abend statt, wenn die weihnachtliche Beleuchtung für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgt.

Die musikalische Leitung hat Pianist Steffen Runzheimer. Gemeinsam mit einem Gesangsteam leitet er die Lieder an.

Hartmut Hühnerbein sorgt zudem für einige kurze Impulse zum Nachdenken. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet