In die Rhön hat eine dreitägige Fahrt die Männergymnastikgruppe des TSV Niederkleen geführt. 14 Männer und Gymnastikleiterin Tine Hüttl-Bodenbender nahmen teil. Das Hotel "Grabenhöfchen" nahe Poppenhausen war der Ausgangspunkt für Wanderungen bei herrlichem Herbstwetter - so zur Wasserkuppe, zum Guckeisee, zur Milseburg, zur "Fuldaer Hütte" und zur "Enzianhütte". Neben der Bewegung und dem sportlichen Aspekt kamen auch die Geselligkeit und der Spaß in der Gruppe nicht zu kurz. (red/Foto: privat)

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet