Zu Freunden sind 16 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Waldgirmes gefahren. Sie besuchten das Partnerschaftstrefffen der Feuerwehr in Lahnaus Partnergemeinde Geraberg in Thüringen. Begleitet wurden sie vom Partnerschaftsbeauftragten der Gemeinde, Klaus Köger. Die Geraberger Feuerwehrleute empfingen die Waldgirmeser mit einem zünftigen Frühstücksbuffet Zum Programm der Fahrt gehörte im weiteren Verlauf auch ein Besuch des Schaubergwerkes "Volle Rose" in Ilmenau und der Heimatstube in Angelroda. Samstagabends bewirteten die Geraberger ihre Gäste mit Thüringer Spezialitäten vom Grill, mit dabei war auch Bürgermeister Günther Irrgang. Im Namen aller bedankte sich Wehrführer Dirk Scherer für die Gastfreundschaft und lud die Thüringer für 2015 zum Partnerschaftstreffen nach Waldgirmes ein. (mo/Foto: privat)

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet