Feuerwehr Burg lädt zum Familientag ein

Die Freiwillige Feuerwehr Burg lädt für Himmelfahrt (5. Mai) zu ihrem traditionellen Familientag am Feuerwehrgerätehaus ein. Los geht es um 10 Uhr mit einem Gottesdienst, den Pfarrer Schneider von der Kirchengemeinde Ambachtal gestalten wird. Ab etwa 11.30 Uhr öffnen die freiwilligen Helfer die Stände. Es werden verschiedene Speisen und Getränke sowie Kaffee und Kuchen zum Verkauf angeboten. Für Kinder bietet die Jugendfeuerwehr verschiedene Spiele an. Ebenso wird eine Hüpfburg aufgebaut. Gegen 14 Uhr erfolgt der Höhepunkt des Tages: Die Stadt Herborn übergibt offiziell ein neues Hilfeleistungslösch-gruppenfahrzeug (HLF 20) an die Burger Wehrleute. Anschließend kann das Feuerwehrfahrzeug von den Festbesuchern besichtigt werden. Für musikalische Begleitung sorgt ein DJ aus den Reihen der Burger Kameraden. Interessierte Gäste aus Nah und Fern sind herzlich willkommen.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet