Landfrauen besuchen Erfurt

Anlässlich des Deutschen Landfrauentages am 6. Juli in Erfurt dürfen sich 5000 Landfrauen aus ganz Deutschland auf ein gesellschaftspolitisches Highlight freuen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihr Kommen angekündigt und würdigt damit das ehrenamtliche Wirken eines der größten Frauenverbände des Landes und sein unermüdliches Agieren für die gesellschaftliche Entwicklung im ländlichen Raum. Auf dem Programm stehen unter anderem die Rede der Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ehrung "Landfrau des Jahres". Die Moderation übernimmt Blanka Weber, die musikalische Unterhaltung übernehmen "Sweet Sugar Swing". Mit dabei ist dann auch der Landfrauenbezirksverein Herborn. Die Kosten betragen für Fahrt und Eintritt: 30 Euro. Bitte anmelden bei Anneliese Kaltenbach, Tel. (02777) 7211.

Anzeige

Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet