Naturerlebnis-Führung am Amdorfbach

Unter dem Motto "Beobachten -Erleben - Schützen: Hessen aktiv für Biologische Vielfalt" wird am heutigen Donnerstag, 22. September, der vierte Hessische "Tag der Nachhaltigkeit" gefeiert. Das Amt für Bodenmanagement Marburg lädt um 15.30 Uhr zu einer Naturerlebnis-Führung in die Auen des Amdorfbaches ein. Unter fachkundiger Anleitung wird die biologische Vielfalt am Amdorfbach erkundet. Bei dem geführten Spaziergang erleben Interessierte warum biologische Vielfalt im Ökosystem Fluss und angrenzenden Auenlandschaft wichtig sind. Treffpunkt für den Naturkundlichen Spaziergang ist der Parkplatz in der Industriestraße 5.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet