Wird in der Politik gelogen?

Dieser Frage stellt sich Prof. Noetzel auf Einladung der Mittwochsgesellschaft in einem Vortrag am Mittwoch, 9. November. Der Vortrag findet um 19 Uhr im Neubau des Gymnasiums in Dillenburg in Raum 184 statt. Prof. Noetzel ist Politologe und lehrt Politische Wissenschaft mit den Schwerpunkten politische Theorie und Ideengeschichte an der Philipps-Universität Marburg. Die Mittwochsgesellschaft lädt alle Interessierten zum Vortrag mit anschließender Diskussion ein.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet
  • 250 Händler beim Martinimarkt
  • Ein Blick hinter die Kulissen