hr sucht 20 Spielkandidaten

Um die Spiele für die Liveshow authentisch proben zu können, sucht der Hessische Rundfunk am Tag vorher, Samstag, 21. Mai, 20 freiwillige Kandidatinnen und Kandidaten. Einzige Bedingung: Mindestalter 18 Jahre oder ab 16 mit einer schriftlichen Bestätigung der Erziehungsberechtigten, dass mit der Teilnahme an der Probe einverstanden sind. Wer Lust dazu hat, beim Entstehen einer TV-Show hautnah dabeizusein, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen.

Für die Außenposition im Schwimmbad werden acht wasserbegeisterte Personen benötigt. Im Zelt spielen die anderen zwölf. Beginn der Probe ist 12 Uhr, Ende etwa 19 Uhr. Für einen Snack und Getränke ist gesorgt und natürlich für jede Menge Spaß. Es ist sicher auch spannend, wenn man bei der Liveübertragung des Finales am Sonntag ab 17.30 Uhr live dabei im Zelt oder am Bildschirm sieht, wie man selbst die Aufgaben bewältigt hat, vielleicht sogar besser war. Die Kandidatinnen und Kandidaten sollen sich umgehend, spätestens aber bis Montag, 9. Mai, melden bei b.rademacher(at)herborn.de oder Telefon 02772 708 205.


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2016
Kommentare (0)
Mehr aus red.web unzugeordnet