Party in Cannes mit Actionstars von Expendables

Gefragter und fotografierter Mann auf der Party: Arnold Schwarzenegger (re.). Auch Actionheld Ralf Moeller (li.) macht ein Bild. Foto: Anja Kossiwakis

Am Abend erwartet mich in Cannes eine ganz besondere Überraschung: Hollywoodstars im Gotha Club.

Anzeige

. Mein Outfit ist heute etwas ungewöhnlich. Da meine Füße so weh tun, kann ich nur meine Bikerboots anziehen. Aber da ich ein langes Sommerkleid mit Leoprint trage, sieht man die Schuhe kaum.

Nach meinem Besuch in der Styling Suite von Elie Saab habe ich nun endlich Zeit das herrliche Wetter zu genießen und eine Kleinigkeit zu essen. Aber es ist alles voll. Dann gehe ich mal in den Nikki Beach. Hier tanzen alle schon auf den Tischen. Das ist mir zu viel! Ich gehe lieber an den Strand und bin ich fast ganz allein. Was mache ich denn heute Abend? Keine Ahnung! Als ob Enzo Gedanken lesen kann, lädt er mich zu einer Party im Gotha Club ein. Keine Ahnung, wo das ist.

Männer vom Feinsten

Im Sonnenuntergang laufe ich ich zwanzig Minuten zum Gotha Club. Das ist die Party von Expendables 3, Cool. Auf einmal beginnt ein Feuerwerk. Schnell renne ich los. Das ist ja wunderschön! Nach dem Feuerwerk schaue ich mich erst einmal um und entdecke überall Hollywoodstars: Harrison Ford, Sylvester Stallone, Antonio Banderas und Mel Gibson.

Anzeige

Als Antonio Banderas neben mir mit einer netten Dame plaudert, da kann ich nicht widerstehen und frage ihn, ob ich ein Foto von ihm machen darf. "Gern!", sagt er und nimmt mich in den Arm. Wie sympathisch! Am Keksstand von Lambertz steht Harrison Ford neben mir.

Dicke Zigarren

Als ich Ralf Moeller begrüße, entdecke ich noch Arnold Schwarzenegger am Tisch. Ralf und Arnold rauchen eine dicke Zigarre. Gerade als ich mit Arnold sprechen wollte, muss er auf die Bühne. Schade! Hätte so gern mal live "Hasta la vista, Baby'" gehört.

Nun rocken Expendables-Girls die Bühne! Das war eine echte Überraschungsparty!

Anja Kossiwakis