Hochwasser: Die Katastrophe 2021

Leser spenden für die...

Die Hilfsaktionen der VRM rufen zu Spenden für Flutopfer auf. Zielort sind zwei Ahr-Gemeinden, die schwer verwüstet sind, aber bisher nicht in der öffentlichen Wahrnehmung standen.

Die Hilfs- und Spendenbereitschaft für die Flutopfer in der Eifel ist groß. Nun engagieren sich auch die vier Hilfsaktionen der Titel der VRM.

- „Leser helfen“, Allgemeine Zeitung

- „Ihnen leuchtet ein Licht“, Wiesbadener Kurier

- „Echo hilft“, Darmstädter Echo

- „Helft uns helfen“, Wetzlarer Neue Zeitung

Unser Vertrauenspartner vor Ort ist der Bürgerverein Ahrbrück. Er hat für die Spendenaktion von „Leser helfen“, „Ihnen leuchtet ein Licht“, „Echo hilft“ und „Helft uns helfen“ ein eigenes Spendenkonto eingerichtet: Bürgerverein Ahrbrück e.V. DE36 5775 1310 1000 5628 41 Stichwort: Fluthilfe Sie können sich an der Spendenaktion selbstverständlich auch per Paypal beteiligen über paypal.me/BuergervereinAhrbr oder via Paypal-Überweisung an die E-Mail-Adresse Buergerverein-Ahrbrueck@gemeinde-ahrbrueck.de

Weitere Inhalte

Weitere Artikel laden
Beilagen
Anzeige
Montag, 05.12.2022 SC-Media-Saturn Deutschland GmbH

Montag, 05.12.2022

Beilage ansehen
Anzeige
Montag, 05.12.2022 SC-Media-Saturn Deutschland GmbH

Montag, 05.12.2022

Beilage ansehen
Anzeige
Samstag, 03.12.2022 Müller

Samstag, 03.12.2022

Beilage ansehen
Anzeige
Samstag, 03.12.2022 Heinzerling GmbH & Co. KG

Samstag, 03.12.2022

Beilage ansehen
Anzeige
Freitag, 02.12.2022 Wohn Centrum Wissenbach GmbH

Freitag, 02.12.2022

Beilage ansehen