A-Liga: Selters II siegt in Seelbach

FSG-Akteur Silvio Ruis (l.) im Zweikampf mit  Jannis Gattinger von Selters II.  Foto: Rüdiger Konrad

Die Fußballer der FSG Gräveneck/Seelbach/Falkenbach warten nach dem 1:2 weiter auf den ersten Punkt. In der B-Liga setzte sich die SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim gegen...

Anzeige

LIMBURG-WEILBURG. In der Fußball-A-Liga wartet die FSG Gräveneck/Seelbach/Falkenbach nach dem 1:2 gegen die SG Selters II weiter auf den ersten Punkt. In der B-Liga, Gruppe 1, springt die SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim durch einen 4:0-Erfolg gegen Würges II auf Rang fünf.

A-Liga

FSG Gräveneck/Seelbach/Falkenbach - SG Selters II 1:2 (0:2): In einem schwachen Spiel waren die Gäste aus Selters die aktivere Mannschaft. Philipp Freppon (7.) verpasste die SG-Führung aber. Auf der anderen Seite erspielten sich die Gastgeber in Seelbach durch Silas Sennlaub (28.) ihre erste Möglichkeit. Selters II ging per Doppelschlag vor der Pause in Front: Luca Jeck (41.) und Christian Roos (45.+1) brachten die Gruppenligareserve auf die Siegerstraße. Die noch punktlosen Hausherren bemühten sich in Hälfte zwei, offensive Akzente zu setzen, mussten sich aber bei ihrem Keeper Lukas Hennemann bedanken, der zweimal glänzend parierte (51. und 56.). Wie aus dem Nichts fiel der 1:2-Anschluss durch den eingewechselten Hendrik Brockmann (67.). "Wir hatten am Ende sogar noch Chancen durch Marvin Zwitkowicz und Maxi Schön zum Ausgleich, es blieb aber beim unter dem Strich verdienten Gästesieg", berichtete FSG-Sprecher Thomas Zanger, der Schiedsrichter Thomas Gath für seine sehr gute Leistung lobte.

Gräveneck/Seelbach/Falkenbach: Hennemann, Zwitkowicz, Finzel, Schön, Kissel, Konrad, Pitsch, Nguyen, Frühwirth, Sennlaub, Ruis (Buchholz, Brockmann, Paul).

Anzeige

Selters II: Keim, Fuchs, Gotthardt, Freppon, Jeck, Roos, Kasteleiner, Vormann, Brühl, Gattinger, Tausch (Heidrich, Kloft, Jones, Rossel).

Schiedsrichter: Thomas Gath (SG Schwalbach) - Zuschauer: 35 - Tore: 0:1 Luca Jeck (41.), 0:2 Christian Roos (45.+1), 1:2 Hendrik Brockmann (67.).

B-Liga, Gruppe 1

SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim - RSV Würges II 4:0 (2:0): "Das Spiel war ausgeglichen, die Heimmannschaft hat aber ihre Chancen genutzt", fasste Robert Dibelka, Sprecher der SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim, den 4:0-Erfolg zusammen. Vor 70 Zuschauern ebneten Fabio Gentile und Alex Habel den Weg zum Sieg in Durchgang eins, Giovanni Noto und Marius Burkardt (Freistoß aus 20 Metern) machten den Sack zu.

Schiedsrichter: Noah Bursky (VfR Niedertiefenbach) - Zuschauer: 70 - Tore: 1:0 Fabio Gentile (6.), 2:0 Alexander Habel (39.), 3:0 Giovanni Noto (60.), 4:0 Marius Burkardt (86.).

Anzeige

Reserve-Kreispokal, 2. Runde

SG Niedertiefenbach/Dehrn II - FC Waldbrunn II 0:4 (0:2).

Schiedsrichter: Ilkan Kaya (Weilburg) - Tore: 0:1 (5.), 0:2 (11.), 0:3 alle Silas Henrich (49.), 0:4 Robin Traudt (71.).