Lesezeit für diesen Artikel (362 Wörter): 1 Minute, 34 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

DER SPORT ZUM SONNTAG

Der VfR Niedertiefenbach hat ein Alleinstellungsmerkmal im Fußballkreis Limburg-Weilburg. Die Beselicher haben schon vor Jahren einen Jugendausschuss etabliert. Dieses Gremium gestaltet nicht nur die Nachwuchs­arbeit mit, sondern bringt sich mit Ideen, Anregungen und auch aktiv in das Leben des Gesamtvereins ein. An der Spitze steht Luca Bursky. Der Jugendsprecher erhielt nun mit seiner Wiederwahl das Vertrauen der Jugendvollversammlung des VfR. Unterstützt wird der „Chef“ von seinen Beisitzern Johannes Graulich, Marvin Hildmann, Tim Graulich, Henry Schulz und Anna Schulz. Komplettiert wird das Gremium von Tina Schulz und Florian Schlitt, der zugleich als stellvertretender Jugendleiter gewählt wurde. Bei dieser Aufgabe steht ihm Lukas Burggraf zur Seite, der wegen Erreichen der Altersgrenze nicht mehr kandidieren konnte. Neben den ausgeschiedenen Beisitzern, zu denen auch Noah Bursky und Julian Kraus gehörten, dankte Jugendleiter Volker Graulich besonders dem scheidenden stellvertretenden Jugendleiter Carsten Höhler für sein jahrelanges ehrenamtliches Engagement. Höhler bekleidete diesen Posten bereits seit dem Jahr 2011.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2017
Mehr aus Lokalsport