Lesezeit für diesen Artikel (394 Wörter): 1 Minute, 42 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Klink geht nach 21 Jahren

(red). In Zeiten, in denen Vereinstreue nicht mehr all zu viel wert ist, sticht diese Meldung heraus: So hat der SV Hadamar nach 21 Jahren mit Martin Klink (Foto: Bethke) im Anschluss an das 10:0 von Hadamar II in der Kreisoberliga gegen die SG Ahlbach/Oberweyer den dienstältesten Spieler des Vorgängervereins SpVgg Hadamar verabschiedet. Der schussgewaltige Mittelfeldspieler verlässt nach dieser Saison die Rot-Weißen, um seine Laufbahn bei seinem Heimatverein, dem SV Wilsenroth, ausklingen zu lassen. Der 33-jährige Klink kam 1993 im Alter von zwölf Jahren zur C-Jugend der Spielvereinigung Hadamar, die damals unter Trainer Eckart Stahl in der Bezirksliga Wiesbaden kickte. Nach dem nahtlosen Übergang zu den Senioren verbuchte Martin Klink viele Erfolge mit seinen Teams. Herausragend dabei waren die Meisterschaften und Aufstiege von der Kreisoberliga bis 2011 in die Hessenliga mit der SpVgg Hadamar sowie der Aufstieg im gleichen Jahr mit der zweiten Mannschaft in die A-Liga. "Martin war in all den Jahren stets ein Vorbild an Einsatz, Wille und Kampf. Nie gab es ein Problem, er hatte keine Flausen im Kopf und war stets ein tadelloser Sportsmann, den man heute kaum noch findet", lobte Pressewart Volker Salz den scheidenden Spieler bei dessen Verabschiedung.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Mehr aus Lokalsport