Tour Down Under: Ausreißer Dennis gewinnt zweite Etappe

Rohan Dennis

Tour Down Under: Ausreißer Dennis gewinnt zweite Etappe

Anzeige

Victor Harbour (dpa) - . Das deutsche Radsport-Team Bora-hansgrohe hat den ersten Saisonsieg nur knapp verpasst. Giro-Sieger Jai Hindley gehörte auf der zweiten Etappe der Tour Down Under einer fünfköpfigen Ausreißergruppe an, musste sich am Ende jedoch mit Platz fünf begnügen.

Den Sieg in Victor Harbour sicherte sich nach 154,8 Kilometern Australiens früherer Zeitfahr-Weltmeister Rohan Dennis mit einer Attacke auf dem letzten Kilometer. Bester Deutscher wurde der junge Marius Mayrhofer als Elfter.

In der Gesamtwertung übernahm Dennis zudem die Führung in der Gesamtwertung. Der 32-Jährige liegt drei Sekunden vor seinem Landsmann Jay Vine. Der Tübinger Mayrhofer liegt 17 Sekunden zurück auf Rang acht.

Am Freitag dürfte es erneut zu einem hektischen Finale kommen. Auf dem 116,9 Kilometer langen Teilstück von Norwood nach Campbelltown muss sechs Kilometer vor dem Ziel die bis zu 13 Prozent steile Corkscrew Road bewältigt werden, die für Abstände im Feld sorgen dürfte. Die Rundfahrt endet am Sonntag auf dem Mount Lofty östlich von Adelaide.