Lesezeit für diesen Artikel (429 Wörter): 1 Minute, 51 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Hochzeit gibt Auftrieb

Fußball-Verbandsliga Mitte: FVgg. Kastel – TSV Steinbach 2:4

Seine Jungs wollte Scherzer gestern aber dennoch nicht ungeschoren davonkommen lassen. "Das war eine Schweinespiel von uns, wir haben viel zu viel zugelassen", blies der Siegerländer seinem Team nach dem Abpfiff den Marsch. Steinbach gab anfangs mächtig Gas. Nach nur vier Minuten musste es eigentlich 2:0 für die Gäste stehen. Spielmacher Pierre Bellinghausen, der am Samstag seine Hochzeit mit Gattin Aldina gefeiert hatte, scheiterte jedoch erst vom Eck des Fünfmeterraums an FV-Keeper Denis Ademovic und schaufelte kurz darauf einen frech stiebitzten Ball Zentimeter am Gehäuse der Kasteler vorbei. Die Tatsache, dass der Führungstreffer nur noch eine Frage der Zeit zu sein schien, tat den Haigerern jedoch alles andere als gut. Nachlässigkeiten in der Innenverteidigung hätte der bullige Kai Hofem fast bestraft, als er den Kasten von Max Pauli um Haaresbreite verfehlte (16.). Letzterer musste auch bei einem Volleyschuss von Christian Neumann seine ganze Klasse aufbieten (30.).

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus Sport aus der Region