TV Hüttenberg holt tschechischen Nationalspieler

Dieudonné Mubenzem wechselt im Sommer von Prag nach Hüttenberg. (Foto: dpa-Archiv)

Der tschechische Nationalspieler unterschrieb einen ligaunabhängigen Vertrag über zwei Jahre. „Dieudonné Mubenzem ist ein junger und talentierter Spieler, den uns unser Co-Trainer Alois Mraz empfohlen hat“, erklärt TVH-Manager Lothar Weber und ergänzt: „Er hat sich in Tschechien bereits zum Nationalspieler entwickeln können. Wir sind uns sicher, dass er unser Team ab Sommer sehr gut ergänzen beziehungsweise verstärken wird.“

Der Linkshänder ist nach Torhüter Nikolai Weber (HSG Wetzlar) der zweite Neuzugang der Hüttenberger und wird gemeinsam mit Ragnar Johannsson ein Duo im rechten Rückraum bilden. (red)


Mit ePaper wird die Zeitung digital: Testen Sie jetzt das ePaper Ihrer Heimatzeitung zwei Wochen kostenlos!
Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2018
Kommentare (0)
Mehr aus Sport aus der Region