Lesezeit für diesen Artikel (198 Wörter): 51 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Moment mal

15 Millionen Deutsche sympathisieren mit dem FC Bayern München. Das behauptet jedenfalls Paul Breitner. Und der muss es ja wissen. Da wollen unsere Politiker natürlich nicht zurückstehen. So viele Anhänger hat von ihnen schließlich keiner aufzuweisen. Von den Erfolgen des Dauergewinners ganz zu schweigen. Und weil beim zuweilen freudlosen Regieren und Oppositionieren ein wenig Zerstreuung guttut, und regelmäßiger kollektiver Jubel erst recht, gründeten rund 50 Abgeordnete des Deutschen Bundestags die "Berliner Fraktion". Einen Bayern-Fanclub. Den 3764. auf dem Globus, wie Ex-Star und Altrevoluzzer Breitner, der inzwischen weltweit als Markenbotschafter seines Vereins unterwegs ist und bei der feierlichen Gründung anwesend war, stolz verkündet. Die "Berliner Fraktion" ist überparteilich. Ihr gehören Abgeordnete von CDU, CSU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen an. Als Vorsitzender wurde - bayernpolitisch korrekt - CSU-Mann Florian Hahn gewählt. Und Die Linke bleibt - ebenfalls bayernpolitisch korrekt - außen vor. Die Roten haben mit den Roten bekanntlich nichts am Hut. Und umgekehrt.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2014
Mehr aus Sport Moment mal
  • Moment mal
  • Moment mal
  • Moment mal
  • Moment mal
  • Moment mal