Lesezeit für diesen Artikel (653 Wörter): 2 Minuten, 50 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Der Sport zum Sonntag

Von wegen fußballlose Zeit! Beachsoccer ist das neue Ding. In diesem Sommer hat der RSV Würges nach der Premiere im Jahr 2012 zum zweiten Mal ein Turnier auf Sand veranstaltet. Im Kleinfeld-Käfig trugen Männer, Frauen, Alte Herren und Junioren im Modus drei gegen drei plus Torwart mehr als 70 Spiele aus. Natürlich barfuß. Heiko Brands vom RSV Würges stellte fest: "Die Alten Herren haben den Sand mit großem Elan umgegraben und gezeigt, dass es besonders viel Spaß macht, als erwachsener Mann noch einmal im Sand zu spielen." Besonders großer Trubel herrschte, als 27 Teams von der G- bis zur D-Jugend spielten. Das Beach-Soccer-Turnier fand im Rahmen des "Fair-Play-Forums" des Hessischen Fußball-Verbandes unter dem Motto "Straßenfußball für Toleranz" statt. Alle Mannschaften lebten den Fair-Play-Gedanken vor. "Die Organisatoren um Uwe Trautmann und Thomas Muth haben ein fantastisches Turnier auf die Beine gestellt, dass hoffentlich im nächsten Jahr seine Fortsetzung finden wird", sagte Brands. Ein großer Dank geht auch an die Initiatoren des Würgeser Beach-Soccer, Karl Bermbach und Karl-Heinz Sahl. In Dauborn wird übrigens das nächste Beach-Soccer-Turnier im Kreis Limburg-Weilburg stattfinden. Gespielt wird am 29. und 30. Juni im Freibad.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2013
Mehr aus Lokalsport Weilburg: Sport zum Sonntag