Lesezeit für diesen Artikel (554 Wörter): 2 Minuten, 24 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Der Sport zum Sonntag

Von Andr Bethke

Wie vergangene Woche an dieser Stelle spekuliert, ist es nicht mehr nötig zu spekulieren, denn die Hüte liegen im Ring. Es sind die von Hans-Dieter Angermaier, Friedhelm Bender und Udo Schätzle, die für die Ämter Kreisfußballwart, Kreisschiedsrichterobmann und Kreisjugendfußballwart kandidieren. Zumindest was die beiden erst genannten Posten betrifft, werden möglicherweise noch weitere Kandidaten Ansprüche anmelden. Derweil hat das Rennen um das Amt des Obmanns einen ekelhaften Beigeschmack bekommen. Ein anonymer Drohanruf bei Holger Jung, der an der Seite von Friedhelm Bender als stellvertretender Schiriobmann zur Wahl steht, lässt bei mir die Frage aufkommen: Um was geht es eigentlich? Es geht doch nur um einen Posten auf der untersten Fußballebene, an dem sich der Amtsinhaber weder finanziell noch materiell bereichern kann. Selbst eine Steigerung des gesellschaftlichen Ansehen ist mit diesem Pöstchen nicht zu erreichen. Warum also droht ein Mensch Holger Jung mit den Worten "Wenn du mit Bender kandidierst, passiert dir etwas"? Es wird das Geheimnis eines kranken Hirns bleiben. Bleibt zu hoffen, dass dieser Auswuchs der traurige Höhepunkt des "Wahlkampfes" bleibt.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus Lokalsport Weilburg: Sport zum Sonntag