MSG Weilmünster/Weilburg verpasst Meisterschaft knapp

Das noch sehr junge Damenteam des TC Waldernbach ist souverän Meister in der Tennis-Kreisliga B geworden. Zur Mannschaft gehören (hinten, v. l.) Marie Schäfer, Larissa Hannes, Melina Schäfer, Johanna Schäfer sowie (vorne, v. l.) Antonia Bettner, Lucie Alef und Lea Zinndorf. Foto: Verein

Limburg-Weilburg (mkp). Sechs Begegnungen, an denen Mannschaften aus dem Oberlahngebiet beteiligt waren, sind in der vergangenen Spielwoche in der Tennis-Medenrunde ausgetragen...

Anzeige

LIMBURG-WEILBURG. Limburg-Weilburg (mkp). Sechs Begegnungen, an denen Mannschaften aus dem Oberlahngebiet beteiligt waren, sind in der vergangenen Spielwoche in der Tennis-Medenrunde ausgetragen worden. Dabei verpassten die Damen 40 der MSG TC Weilmünster/TC Weilburg die Meisterschaft in der Bezirksoberliga.

Nach zuvor fünf Siegen aus fünf Spielen unterlag die Mannschaft um Spielführerin Barbara von Heynitz, die ihr Einzel und Doppel gewann, mit 2:4 gegen den TC Stierstadt und musste den punktverlustfreien Konkurrenten den Titel überlassen. Ein Unentschieden hätte zum Gruppensieg gereicht.

Die Medenrunde ist für die Teams aus dem Oberlahngebiet nun so gut wie beendet. Lediglich die Damen des TC Weilburg haben noch eine Partie zu absolvieren. Dabei kann sich die Mannschaft um Spielführerin Madelaine Erbe am Freitag, 25. September, ab 10 Uhr gegen den TFC Echzell die Meisterschaft in der Bezirksliga A holen.

TC Weilburg darf sich 2:3-Niederlage erlauben

Anzeige

Dafür darf sich das Team sogar eine 2:4-Niederlage leisten. Bei einer 1:5-Niederlage würde das Satzverhältnis über die Titelvergabe – entweder TC Weilburg oder Ober-Mörler TC – entscheiden. – Die Ergebnisse im Überblick:

Bezirksoberliga, Herren: TC Niddatal – TC Weilmünster 6:0.

Bezirksoberliga, Damen 40: MSG TC Weilmünster/TC Weilburg – TC Stierstadt 2:4: Barbara von Heynitz, Barbara von Heynitz/Isabell Claus.

Bezirksliga A, Herren: MSG TC Villmar/TC Bad Camberg – TC Selters 5:1: Niklas Köke, Dominik Berger, Sven Huppertsberg, Sven Marksteiner, Niklas Köke/Sven Marksteiner.

Bezirksliga A, Herren 30: TC Hohenstein – TC Waldbrunn 3:3: Christian Mikulasek, René Lieder, Marc Eisenkopf/René Lieder.

Anzeige

Bezirksliga A, Damen: TC Weilmünster – MSG TC Obernhain/Neu-Anspach 2:4: Laura Löw, Vanessa Lehmann.

Kreisliga B, Herren: TC Weilmünster III – TSV Steeden II 6:0: Marcel Heneck, Sergej Kramer, Hendrik Lehmann, Michael Ritter, Marcel Heneck/Sven Hessler, Benjamin Förster/Ludovico Cristiano.