Lesezeit für diesen Artikel (643 Wörter): 2 Minuten, 47 Sekunden
Vielen Dank,
dass Ihnen mittelhessen.de so gut gefällt!
Registrieren
Sie sind bereits registriert? Zum Login
Sie sind bereits Abonnent einer unserer Tageszeitungen und haben noch keine Zugangsdaten? Zur Schnellregistrierung
Unsere Angebote

Abonnement ONLINE.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte für mittelhessen.de und die News-App.

6,90 €

Tagespass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 24 Stunden

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Tagespass
Bitte Zahlungsart wählen:

1,80 €

Monatspass

Unbegrenzter Zugriff auf die Onlineausgabe Ihrer Tageszeitung für 30 Tage

Bezahlung per Handy Bezahlung über PayPal
Bevor es weiter geht...

... ein spannendes Angebot für Sie als treuen Leser:

 

Unser Abonnement ONLINE ist aktuell im ersten Monat kostenfrei (danach, 6,90 € monatlich). Sie erhalten damit vollen Zugriff auf alle Inhalte auf mittelhessen.de und in der News-App.

 

Sie wollen sich nicht lange an einen Vertrag binden?
Kein Problem! Sie können monatlich kündigen.

Monatspass
Bitte Zahlungsart wählen:

7,90 €

Abonnement DIGITAL.

Unbegrenzter Zugriff auf das E-Paper Ihrer Tageszeitung, mittelhessen.de und die News-App.

25,90 €

Alle Angebote im Überblick

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an unter 06441 959-99 oder senden uns eine E-Mail an service(at)mittelhessen.de

Die Hierarchie ist neu geordnet

Schürrle und Bender Hoffnungsträger bei Bayer / Folge 14

Was war der schönste Moment der vergangenen Saison? Der 23. November 2011. Bayer Leverkusen besiegt den FC Chelsea London, der Monate später dieses Abenteuer Champions League in der Münchener Arena als Sieger abschließen wird. Das ist an jenem Abend in Leverkusen nicht zu ahnen. Bis zum Spiel gegen die "Blues" ist Robin Dutts Ära als Vorturner der Werkself eine grauselige. Am Nachmittag sagt das Nürnberger Toptalent Philipp Wollscheid einem Vertrag zu, dann kommt Chelsea, Dutt wechselt mutig, Manuel Friedrich köpft in der Nachspielzeit das 2:1, die Qualifikation für das Achtelfinale ist geschafft. Leverkusen glaubt an jenem einem Abend an die Umkehr zum Guten. Im Achtelfinale lässt der FC Barcelona diese Blase platzen, auch Dutt löst sich später in Geschichte auf.

Link zum Thema
Copyright © mittelhessen.de 2012
Mehr aus Weltsport: Content aus dem Redaktionssystem