Alles geregelt - Vorsorge für Krankheits- und Todesfall

Region Wetzlar

Ordnung ist das halbe Leben

Wetzlar/DILLENBURG Die besten Vorsorgeunterlagen sind nutzlos, wenn sie im Krankheits- oder Todesfall nicht auffindbar sind. Um sich und Angehörige vorzeitig zu entlasten, verrät Leseranwalt Hans-Joachim Wölk, wie persönliche (...)

Region Dillenburg

Ein Dokument voll Macht

DILLENBURG Laufende Rechnungen, Kosten für Pflege oder Bestattung - kann ein Mensch seine Geldgeschäfte nicht mehr eigenständig regeln oder stirbt er, übernehmen häufig Angehörige oder Freunde diese Aufgabe. Doch ohne (...)

Region Wetzlar

Letzter Wille steckt voller Hürden

Wetzlar Wer seinen Nachlass regeln möchte, verfasst ein Testament. Ist dieses jedoch uneindeutig oder nicht vorhanden, ist Streit um das Erbe vorprogrammiert. Zum Auftakt der Serie „Alles geregelt“ (...)

Standpunkt

Bemerkenswert war sie, die Sitzung des Biedenkopfer Jugend- und Sozialausschusses am Mittwochnachmittag. Auf der vorab veröffentlichten ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Beselich-Obertiefenbach Zum Herbstkonzert des Sängerchores „Frohsinn“ Obertiefenbach sind nicht nur interessante ... mehr
Lohra-Damm Die Naturkinder-Gruppe in Lohra-Damm trifft sich ein letztes Mal vor der Winterpause am Mittwoch, 22. ... mehr
Dautphetal-Buchenau Ortsvorsteher Andreas Feußner ruft die Vertreter der Buchenauer Vereine für Dienstag, 21. ... mehr
Steffenberg-Niedereisen-hausen Der Förderverein des Freibads von Steffenberg hält am Dienstag, 21. November, seine ... mehr
Steffenberg-Oberhörlen Auf mehrere Missstände am Friedhof machte in der Bürgerversammlung in Oberhörlen Jürgen ... mehr
mehr Artikel