Alles geregelt - Vorsorge für Krankheits- und Todesfall

Region Wetzlar

Ordnung ist das halbe Leben

Wetzlar/DILLENBURG Die besten Vorsorgeunterlagen sind nutzlos, wenn sie im Krankheits- oder Todesfall nicht auffindbar sind. Um sich und Angehörige vorzeitig zu entlasten, verrät Leseranwalt Hans-Joachim Wölk, wie persönliche (...)

Region Dillenburg

Ein Dokument voll Macht

DILLENBURG Laufende Rechnungen, Kosten für Pflege oder Bestattung - kann ein Mensch seine Geldgeschäfte nicht mehr eigenständig regeln oder stirbt er, übernehmen häufig Angehörige oder Freunde diese Aufgabe. Doch ohne (...)

Region Wetzlar

Letzter Wille steckt voller Hürden

Wetzlar Wer seinen Nachlass regeln möchte, verfasst ein Testament. Ist dieses jedoch uneindeutig oder nicht vorhanden, ist Streit um das Erbe vorprogrammiert. Zum Auftakt der Serie „Alles geregelt“ (...)

Standpunkt

Bella Italia – das ist vino, amore und sole. Italien ist schon seit Goethes Zeiten unser Sehnsuchtsland, das Land, wo die Zitronen ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Wetzlar „The Wave Pictures“ spielen am Freitag, 25. Mai, ab 20 Uhr im Kulturzentrum Franzis in Wetzlar. Die Band ... mehr
Wetzlar Musik von den fünfziger bis zu den neunziger Jahren. Die Decke voller Diskokugeln, eine analoge Soundanlage, ... mehr
Wetzlar-Hermannstein Am langen Pfingstwochenende haben bisher unbekannte Täter in Hermannstein gleich zwei Autos ... mehr
Wetzlar/GIESSEN Gegen zwei Autofahrer aus dem Raum Wetzlar hat die Gießener Polizei ein Verfahren wegen des ... mehr
Wetzlar Die kleine Bühne in Wetzlar, Lahnstraße 27/29, präsentiert am Samstag, 26. Mai, ab 21.30 Uhr die Band „the ... mehr
mehr Artikel