Alles geregelt - Vorsorge für Krankheits- und Todesfall

Region Wetzlar

Ordnung ist das halbe Leben

Wetzlar/DILLENBURG Die besten Vorsorgeunterlagen sind nutzlos, wenn sie im Krankheits- oder Todesfall nicht auffindbar sind. Um sich und Angehörige vorzeitig zu entlasten, verrät Leseranwalt Hans-Joachim Wölk, wie persönliche (...)

Region Dillenburg

Ein Dokument voll Macht

DILLENBURG Laufende Rechnungen, Kosten für Pflege oder Bestattung - kann ein Mensch seine Geldgeschäfte nicht mehr eigenständig regeln oder stirbt er, übernehmen häufig Angehörige oder Freunde diese Aufgabe. Doch ohne (...)

Region Wetzlar

Letzter Wille steckt voller Hürden

Wetzlar Wer seinen Nachlass regeln möchte, verfasst ein Testament. Ist dieses jedoch uneindeutig oder nicht vorhanden, ist Streit um das Erbe vorprogrammiert. Zum Auftakt der Serie „Alles geregelt“ (...)

Standpunkt

Bevor irgendwelche Missverständnisse entstehen können: Ja, auch ich bin schon schneller unterwegs gewesen, als es erlaubt war. Und ja, auch ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Wetzlar Zur Eröffnung der Ausstellung „Vom Sattwerden und Genießen“ lädt das Historische Archiv für Sonntag, 4. ... mehr
WETZLAR  Unter dem Motto „Wir stärken Pflege“ bieten die Lahn-Dill-Kliniken einen Expertenchat unter ... mehr
WETZLAR Die feminine Freimaurerloge „Unter dem Regenbogen“ in Wetzlar lädt Frauen zum Gästeabend für Montag, 26. ... mehr
WETZLAR Die Musikschule am Schillerplatz setzt ihre Tradition des Konzerts „Kinder musizieren für Kinder“ fort. Am ... mehr
Wetzlar So viele Autos dürfen heute nicht mehr an dieser Stelle parken, denn es handelt sich mittlerweile um einen ... mehr
mehr Artikel