Handball-EM in Polen - Arne Wohlfarth ist vor Ort

Sport aus der Region

Opa und seine Rasselbande

KRAKAU Wenn Jannik Kohlbacher der deutschen Handball-Nationalmannschaft einen schlagkräftigen Titel geben könnte, dann würde der wie folgt lauten: "Der Opa und seine Rasselbande."

Sport aus der Region

Die ganz persönliche Abrechnung

Alles vorbei. Die Handball-EM 2016 ist Geschichte. Die Teams sind abgereist. Wir auch. Was bleibt, sind so viele Eindrücke und jede Menge Zahlen. 1 Mal war abends die Not so groß, dass das Dschungelcamp lief. Aber nur für zehn Minuten. Dann kam zum (...)

Sport aus der Region

Ein Meister ist vom Himmel gefallen

Es ist wie ein Märchen. Wir haben uns mit dem Gewinn der Europameisterschaft einen Traum erfüllt. Es heißt ja eigentlich, dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist, aber seit Sonntag bin ich mir da nicht mehr so sicher. Ganz Europa staunt über (...)

Sport aus der Region

Wolffs große Show in Krakau

KRAKAU Die deutschen Spieler fassten sich inmitten ihrer ersten Jubelarie immer wieder mit ihren großen Händen an die Stirn. Sie konnten nicht glauben, was sie soeben erreicht hatten. Durch ein sensationelles 24:17 (10:6) gegen Spanien ist die (...)

Sport Moment mal

Alle überrascht - auch sich selbst

Dagur Sigurdsson sprach in den vergangenen Tagen häufiger von einem Märchen, das die deutschen Handballer geschrieben haben. Seit Sonntagabend wissen wir, dass es sogar eines mit Happy End ist. Die DHB-Auswahl hat in den 16 Tagen von Polen (...)

Sport aus der Region

Sonderbares Spielzeug

Natürlich ist das so, dass man das hätte früher erledigen können. 17 Tage lang wäre Zeit gewesen. Und nun kurz vor dem großen Finale dieser Handball-EM kommt die Erkenntnis, dass einem die Geschenke für die Liebsten zu Hause noch fehlen. Also rein (...)

Sport aus der Region

Top-Sport vor neun Zuschauern

Bundestrainer Dagur Sigurdsson hatte leider keine Zeit, vorbeizukommen. Für ihn wäre noch ein Platz auf der Tribüne frei gewesen. Es sind ja bloß neun Zuschauer da. 15 319 Plätze bleiben in der kolossalen Arena von Krakau frei. Eine (...)

Sport aus der Region

Zurück in der Außenseiterrolle

KRAKAU Die letzte Ungewissheit am Finaleinzug der deutschen Handballer bei der Europameisterschaft in Polen war am frühen Samstagmorgen beseitigt. Norwegen, das am Abend zuvor mit 33:34 nach Verlängerung verloren hatte, zog den angekündigten Protest (...)

Sport aus der Region

Kai Häfner trifft ins deutsche Glück

KRAKAU Dagur Sigurdsson hatte längst seine Coachingzone verlassen, kniete beim letzten Spielzug der deutschen Handball-Nationalmannschaft an der Außenlinie und bibberte. So wie die Fans in der Halle und die zu Hause vor dem Fernseher. Dann stieg Kai (...)

Sport aus der Region

Begeisterung beim Bundestrainer

Mit offenem Mund steht die Journalistenschar am Donnerstagabend auf dem Marktplatz von Krakau. Für einen kurzen Moment sind alle sprachlos. Dann ist ein kollektives "Wow" zu vernehmen. Die Weihnachtsbäume blinken immer noch Die Innenstadt von (...)

Sport aus der Region

"Ich hatte keinen guten Tag"

KRAKAU Abgekämpft stand Steffen Fäth in der Mixed-Zone der riesigen Arena von Krakau. Der Schweiß tropfte auch eine Viertelstunde nach dem Abpfiff noch von der Stirn, das Trikot war pitschenass. Aber immer wieder huschte ein Lächeln über sein (...)

Sport aus der Region

Eine echte Mannschaft

Es ist fantastisch, dass die Mannschaft gegen Dänemark die Überraschung geschafft hat. Es war wieder ein Krimi. Steffen Fäth hat in der ersten Halbzeit eine Weltklasseleistung gezeigt. Absolut auf Augenhöhe mit Superstar Mikkel Hansen. Mit Andi (...)

Sport aus der Region

Adam ist da, aber wo ist Ewa?

Es wäre nun leicht zu behaupten, einen solchen Erfolg der deutschen Handballer vorhergesehen zu haben. Alleine der Blick in meine Reisetasche zeigt, dass ich mit einem solch langen Aufenthalt in Polen nicht gerechnet hätte. Bei der Ankunft am frühen (...)

Sport aus der Region

Dahmke: "Jetzt wollen wir alles"

BRESLAU Der Handball-Wahnsinn geht weiter. Die deutschen Nationalspieler hüpften, tanzten, schrien, jubelten. Sie wussten am frühen Mittwochabend nach einer berauschenden Partie zum Hinrundenabschluss der EM in Breslau gar nicht wohin mit all den (...)

Sport aus der Region

Breslau und die vielen Zwerge

Überall in Breslau finden sich Zwerge. Die Wichte sind meist 30 Zentimeter groß, aus Bronze und stehen auf Plätzen, hocken auf Fensterbänken oder hängen an Laternenpfählen. Längst sind sie eine Touristenattraktion. So beliebt, dass der eine oder (...)

Sport aus der Region

Beliebt wie eh und je

BRESLAU Als es Anfang der Woche darum ging, ob die verletzten Steffen Weinhold und Christian Dissinger bei der Handball-Nationalmannschaft bleiben oder zur Behandlung zurück nach Kiel reisen, sagte Bob Hanning: "Wir haben hier hervorragende (...)

Sport aus der Region

Siegen oder Bleiben

BRESLAU Bob Hanning regelt wichtige Dinge in diesen Tagen bei einer Tasse Kaffee. In seiner Funktion als Manager des Bundesligisten Füchse Berlin klärte er am Montag in einem Café in Breslau die letzten Details mit Neuzugang Hans Lindberg.

Sport aus der Region

"Ich freue mich megamäßig, dabei zu sein"

BRESLAU Seine Tasche mit den Klamotten der deutschen Handball-Nationalmannschaft stand die ganze Zeit gepackt im Flur. Am Montagvormittag musste Kai Häfner sie tatsächlich zum Flughafen Hannover schleppen, um über München nach Breslau zur EM (...)

Sport aus der Region

Kohlbacher und sein Geheimnis

Es ist aus der Ferne nicht immer so leicht zu erahnen, was die Themen sind, die in der Heimat im Fokus stehen. Vor allem bei den weiblichen Handball-Fans. Deswegen war die SMS der Kollegin hilfreich. Wenigstens ein Teil der Frauen beschäftigt sich (...)

Sport aus der Region

Gudmundsson: "Das ist unfair"

BRESLAU Gewisse Rituale hat sich Gudmundur Gudmundsson bewahrt. Wie schon als Bundesliga-Trainer bei den Rhein-Neckar Löwen, so beordert er auch in seinem Amt als Coach der dänischen Nationalmannschaft seine Spieler nach dem Abpfiff erst einmal in (...)

Sport aus der Region

Mit 1B gegen die 1A-Dänen

BRESLAU Nein, so sieht kein Held aus. Mit gequälter Miene sitzt Steffen Weinhold am Montagmittag auf einer Fensterbank im Teamhotel der deutschen Handball-Nationalmannschaft in Breslau und erklärt sein verletzungsbedingtes EM-Aus.

Sport aus der Region

Hurra, hurra, die Dänen sind da

  Es war nicht langweilig in Breslau. Ganz im Gegenteil. Das Leben in dieser Studentenstadt pulsiert beinahe jeden Abend. Egal, ob am Wochenende oder werktags. Doch jetzt ist die Metropole Niederschlesiens um eine Fangruppe reicher. Die Dänen sind (...)

Sport aus der Region

Traum vom Halbfinale lebt weiter

BRESLAU Carsten Lichtlein rannte einfach nur noch los. Er schrie vor Freude, breitete seine langen Arme aus und landete schließlich bei Bundestrainer Dagur Sigurdsson. Für einen kurzen Moment tanzten die beiden über das Spielfeld der (...)

Sport aus der Region

Die chinesische Seidenstraße

Manchmal ist es ganz spannend, wenn Rollen getauscht werden. Unter den deutschen Medienkollegen bin ich in diesen Tagen durchaus ein gefragter Mann. Was weit weniger mit mir zu tun hat als mit den glänzenden Leistungen der drei deutschen (...)

Sport aus der Region

Sozial und aggressiv

BRESLAU Sein Blick geht schon beim Warmmachen immer wieder rüber in die andere Spielhälfte. "Ich bin total gegnerfokussiert", sagt Finn Lemke, der bis zum Anpfiff jede mögliche Information über den Kontrahenten aufsaugt.

Sport aus der Region

Aus Liebe zur Musik

  Es ist wieder Wochenende in Breslau. Wir schlendern über den Rynek, den zentralen Platz in der Innenstadt auf der Suche nach einem Ort, wo noch etwas los ist. Vielleicht mit Live-Musik. Wir fragen uns durch. Und bekommen einen Tipp. "Café (...)

Sport aus der Region

Steffen Fäth - einer wie Ivano Balic

Es ist beeindruckend gewesen, was unsere deutsche Handball-Nationalmannschaft gegen Ungarn gezeigt hat. Was sich viele fragen: War der Gegner so schwach oder das DHB-Team so gut? Ich sage ganz klar: Das Team von Trainer Dagur Sigurdsson war einfach (...)

Sport aus der Region

Wenn die Krone fällt ...

  Das Malheur geschieht in der Mixed-Zone am Mittwochabend. Tobias Reichmann berichtet gerade glücklich über seine Eindrücke vom Sieg gegen Slowenien, als es beim Kaugummikauen in meinem Mund knirscht. Zwei Sekunden später löst sich eine Krone von (...)

Sport aus der Region

Die Taktikflüsterer

BRESLAU Nach der schwachen ersten Hälfte gegen Schweden standen sie im Kabinentrakt der Jahrhunderthalle von Breslau zusammen. Wie immer. Kurzer Austausch vor der Tür bevor es zur Mannschaft ging.

Sport aus der Region

"Wir müssen den Fokus halten"

BRESLAU An der Miene von Bundestrainer Dagur Sigurdsson war am Donnerstagmittag nicht abzulesen, dass die erste Woche bei der Europameisterschaft in Polen für die deutschen Handballer erfolgreich verlaufen ist.

Sport aus der Region

Rotwein als Entschuldigung

  Ich hatte an dieser Stelle bereits davon berichtet, dass das Medienhotel in Breslau aufgehübscht wurde. Leider ist dieser Prozess noch in vollem Gange. Ab morgens um 8 Uhr wird innen wie außen gehämmert und gewerkelt. Nicht selten geht das bis in (...)

Sport aus der Region

Wetzlar rockt Wroclaw

BRESLAU Andreas Wolff ist spätestens seit seinem Galaauftritt vom Montagabend gegen Schweden in aller Munde. Am Mittwoch gab es kaum eine Zeitung in Deutschland, die nicht den Torwart der HSG Wetzlar ausführlich porträtierte.

Sport aus der Region

Große Klappe, viel dahinter

BRESLAU An die Tage bei der Handball-Weltmeisterschaft in Katar denkt Andreas Wolff nicht gerne zurück. Während seine Nationalmannschaftskollegen damals den Wüstentrip größtenteils genossen haben, litt der Profi der HSG Wetzlar bitterlich.

Sport aus der Region

Auf der Toilette mit Mao und Lenin

Polen gegen Frankreich klingt nach großem Handball. Also raus aus dem Hotel, rein in die Innenstadt von Breslau. Doch es ist schwer, am Dienstagabend eine Kneipe zu finden, in der dieses Spitzenspiel der Europameisterschaft übertragen wird. Es ist (...)

Sport aus der Region

Im Fußball undenkbar

Handball mit Fußball zu vergleichen, verbietet sich eigentlich. Das eine ist ein Milliardengeschäft von unfassbarer Dimension und das andere eine Sportart, die sich Jahr für Jahr aufs Neue beweisen muss und mit der Angst lebt, bei ausbleibendem (...)

Sport aus der Region

Ein Punkt reicht

BRESLAU Bob Hanning schlendert am Dienstag bestens gelaunt durch das deutsche Mannschaftshotel in Breslau. Der 27:26-Sieg am Montagabend gegen Schweden hat auch beim Vizepräsidenten des Deutschen Handball-Bundes (DHB) für jede Menge Erleichterung (...)

Sport aus der Region

"Uff, geschafft!"

Das Duell gegen die Schweden war wieder eine emotionale Achterbahnfahrt. In der ersten Halbzeit war die deutsche Mannschaft verunsichert, für mich fehlte die klare Spielsteuerung. Mit welcher Moral und mit welchem Kampfgeist sich die jungen (...)

Sport aus der Region

Fast wie im Theater

BRESLAU Auf den ersten Blick wirkt es ein wenig befremdlich. An den Eingangstüren dieser gigantischen Eisenbetonkonstruktion stehen die Zuschauer Schlange.

Sport aus der Region

"Viel schwerer als Spanien"

BRESLAU Am Sonntagmorgen kam endlich die Sonne über Breslau heraus. Blauer Himmel und Temperaturen um null Grad sorgten für bestes Winterwetter. Bislang kannten die deutschen Handballer nur das trübe, wolkenverhangene Gesicht der Metropole (...)

Sport aus der Region

Der Traum vom Halbfinale

BRESLAU Genervt kam Andreas Wolff am späten Samstagabend im Teamhotel der deutschen Handball-Nationalmannschaft an. Die Dopingprobe hatte den Schlussmann der HSG Wetzlar zweieinhalb Stunden in der Jahrhunderthalle von Breslau aufgehalten. Und auch (...)

Sport aus der Region

Wiedersehen mit dem Idol von früher

Für jeden, der diesen Sport liebt, ist eine EM natürlich etwas ganz besonders. Stars auf dem Feld, aber auch daneben. Frank Flatten, der Manager des VfL Gummersbach, gehört jetzt nicht unbedingt in diese Kategorie, steht aber am Pissoir nebenan. Das (...)

Sport aus der Region

Achtbar aus der Affäre gezogen - mehr nicht

Die deutsche Mannschaft hat sich gegen einen der Topfavoriten achtbar aus der Affäre gezogen. Mehr aber auch nicht. Sie ist gut ins Spiel gekommen, weil jeder Wurf ein Treffer war. Da hat Spaniens Klassetorwart Sterbik kein Land gesehen. Aber danach (...)

Sport aus der Region

Kultur sticht den Sport aus

BRESLAU Ein rot glänzender Handball inmitten der Fußgängerzone von Breslau erinnert dann doch daran, dass hier gerade die Vorrunde der Europameisterschaft stattfindet. Ansonsten ist bislang davon wenig zu spüren.

Sport aus der Region

"Was wollt Ihr in dem Opa-Hotel?"

Ob es nun Urlaub oder eine Dienstreise ist, die Frage nach der Unterkunft beschäftigt. Ist das Hotel in Ordnung, sauber wie auf den Fotos im Internet? Denn es ist nicht nur der Schlafort, sondern auch das Büro, das Wohnzimmer und der Rückzugsraum. (...)

Sport aus der Region

Ein paar Fehler zu viel

BRESLAU Nach dem Spiel hagelte es Komplimente für die deutschen Handballer. Vom Gegner und vom europäischen Verband. Die warmen Worte klangen schön, waren aber nur ein schwacher Trost. Letztlich stand zum EM-Start in Polen gegen Spanien ein 29:32 (...)

Sport aus der Region

Hombrados: "Spanien gewinnt"

BRESLAU/DOHA José Javier Hombrados analysiert in den kommenden Tagen die Spiele der Handball-Europameisterschaft. Das hat er schon häufig gemacht. Doch der ehemalige spanische Weltklassetorwart ist nicht in Polen vor Ort. Stattdessen genießt er die (...)

Sport aus der Region

Radio statt Revolverheld

Pozdrowienia z Polski heißt es das erste Mal. Grüße aus Polen, genauer gesagt aus Breslau, das seit Freitagvormittag verschneit ist. Zum Glück erst seitdem und nicht schon einen Tag früher, sonst wäre die Anreise in den einen von vier Spielorten der (...)

Sport aus der Region

In der ersten Reihe

WETZLAR Aufatmen bei den deutschen Handball-Fans: Nachdem viele Anhänger bei der WM 2015 in Katar noch in die Röhre schauten, werden die Spiele der Nationalmannschaft bei der EM in Polen live in der ARD und im ZDF gezeigt. "Das ist natürlich sehr (...)

Sport Moment mal

Hauptrunde muss das Ziel sein

Natürlich muss die deutsche Handball-Nationalmannschaft bei der anstehenden Europameisterschaft wichtige Stützen ersetzen. Konkret: Aus der ersten Sechs der WM vor einem Jahr fehlen mit Patrick Wiencek, Paul Drux, Uwe Gensheimer und Patrick Groetzki (...)

Sport aus der Region

Tempo, Taktik, Teamgeist

WETZLAR Bob Hanning schätzt an Handball-Bundestrainer Dagur Sigurdsson vor allem eines: dessen Flexibilität. "Er ist ein Coach, der sich auf Situationen perfekt einstellen kann. Er hat kein starres Konzept", schwärmte der DHB-Vizepräsident unlängst (...)

Sport aus der Region

Viel Weltklasse

WETZLAR Losglück hatten die deutschen Handballer nun wirklich nicht. Bei der EM in Polen treffen sie in Gruppe C auf drei Schwergewichte: Spanien, Schweden und Slowenien. Platz drei reicht zum Weiterkommen in die Hauptrunde. Die Gegner im Überblick.

Sport aus der Region

Arne Wohlfahrt berichtet aus Polen

WETZLAR Das gab es noch nie! Drei Spieler des Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar fahren für Deutschland zur Europameisterschaft nach Polen. Was liegt also näher, als die Nationalmannschaft auf ihrem Weg vielleicht bis ins Finale zu begleiten? Arne (...)

Standpunkt

Es ist weit weg, das Elend, das sich derzeit in einem Land namens Myanmar abspielt. Damit ist wohl auch zu erklären, dass die westliche Welt ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Gladenbach Zu einer zünftigen Bratpartie für Jedermann lädt der OHGV Gladenbach für Sonntag, 24. September, an der ... mehr
Gladenbach-Mornshausen Der Ortsbeirat Mornshausen wird am Wahlsonntag im Eingangsbereich des Dorfgemeinschaftshauses ... mehr
Gladenbach-Mornshausen Wie der Obst- und Gartenbauverein Mornshausen/S. mitteilt, fällt die Apfelversteigerung auf ... mehr
Gladenbach Muss ein ausziehender Mieter für die Beseitigung von Wandfarbe in NPD-Braun selbst zahlen? In welcher ... mehr
Limburg-Weilburg Muss ein ausziehender Mieter für die Beseitigung von Wandfarbe in NPD-Braun selbst zahlen? In ... mehr
mehr Artikel