Handball-WM in Frankreich - Arne Wohlfarth ist vor Ort

Sport Moment mal

Alles mies? Mitnichten!

Im Sommer hat Bob Hanning im Interview mit dieser Zeitung davon gesprochen, dass es für die Nationalmannschaft auf ihrem Weg zu den großen Zielen WM 2019 im eigenen Land und Olympia-Gold ein Jahr später zu Rückschlägen (...)

Sport aus der Region

Die kleinen Gewinner

Der Morgen danach ist trüb. Im Frühstücksraum in dem kargen Hotel am Rande von Bercy ist nichts los. Fast alle Stühle bleiben unbesetzt. Am gegenüberliegenden Seineufer qualmen die Schornsteine der Industrieanlagen. Ein (...)

Sport aus der Region

Ein schwarzer Tag

Paris Der Palais Omnisport in Paris macht im Inneren einen düsteren Eindruck. Die Wände sind mit dunklen Tüchern abgehängt, die Sitze fast alle schwarz. Man hätte ahnen können, dass diese (...)

Sport aus der Region

Der Weltmeister mit der dunklen Mütze

Was für ein Unterschied! Raus aus der Hafenstadt der Normandie, rein in eine der Metropolen der Welt. Raus aus der Gemütlichkeit und Übersichtlichkeit hinein in die Hektik, das Laute und das Unüberschaubare, das aber auch (...)

Sport aus der Region

Jetzt geht's richtig los

Rouen/Paris Um kurz nach halb elf verließen die deutschen Handballer am Samstag die Normandie und machten sich von ihrem WM-Vorrundenort Rouen aus ins 120 Kilometer entfernte Paris. Bestens gelaunt, aber (...)

Sport aus der Region

Audienz beim König

Wettertechnisch schwimmen wir 80 Kilometer südlich des Ärmelkanals auf einer Erfolgswelle. Auch an unserem letzten kompletten Tag in Rouen scheint die Sonne. Es ist bitterkalt, doch angesichts der klaren Luft und des blauen, wolkenlosen (...)

Sport aus der Region

Von der Sonneninsel nach Rouen

Rouen Am Mittwochnachmittag durfte sich Rune Dahmke noch darauf freuen, endlich ein bisschen Leben in seine Bude zu bekommen. Bis dahin wohnte der Kieler als einziger deutscher Handball-Nationalspieler bei der WM in (...)

Sport aus der Region

Eine Ankunft als Werbeveranstaltung

Unter Journalisten wird manchmal mehr spekuliert als an der Frankfurter Börse. Jeder hält sich für einen Experten, jeder hat einen guten Draht zu Fachleuten und jeder hat es ja ohnehin schon immer gewusst. Ein Satz, der auch am (...)

Sport aus der Region

Auf der Suche nach der Euphorie

Mittags bleibt mal wieder Zeit für einen kurzen Spaziergang durch Rouen. Die Sonne scheint, die Temperaturen sind frostig. Das Riesenrad am Marktplatz, das direkt neben der Kirche Jeanne d’Arc aufgebaut ist und noch ein Überbleibsel (...)

Sport aus der Region

Der Föhn, die Leisten und die Diva

Der Tag beginnt schon mit einem Erfolg. Im Bad finde ich mehr durch Zufall die Taste, mit der sich die Intensität des an der Wand befestigten Föhns regulieren lässt. Das Gebläse des in die Jahre gekommenen Haartrockners mit dem (...)

Sport aus der Region

Ein "einzigartiger" Kapitän

Rouen Man kann nur erahnen, was Uwe Gensheimer in den vergangenen Tagen durchgemacht hat. Am Sonntag starb sein Vater Dieter völlig überraschend. Bei der Handball-WM in Frankreich wollte der Kapitän der (...)

Sport aus der Region

Mit Heizung oder ein Raucherzimmer?

Die Suche auf Google Maps war vielversprechend. Ein Hotel direkt an der Seine, fußläufig zur Altstadt und mit drei Sternen dekoriert. Was soll da in Westeuropa schon schiefgehen? Nun ja, die Seine, Frankreichs zweitgrößter (...)

Sport aus der Region

Hektik gleich zum Start

Es geht nicht ohne Hektik. Nicht beim Aufbruch in den privaten Urlaub und auch nicht zum Start der Tour de France, die für alle Handball-Fans in diesem Jahr bereits im Januar stattfindet - ohne Rad. Die Koffer sind rechtzeitig gepackt, die (...)

Sport aus der Region

Ein letztes Mal

Wetzlar/Rouen Irgendwann kurz nach Weihnachten hat Dagur Sigurdsson den Schalter wieder umgelegt. Raus aus dem Alltag, rein in den Turniermodus. Ein letztes Mal zumindest als (...)

Sport aus der Region

Notlösung im Internet

Hannover Die an diesem Mittwoch beginnende Handball-WM ist ein Novum: Erstmals wird eine sportliche Großveranstaltung in Deutschland nur von einem Sponsor im Internet gezeigt. Das wirft Fragen auf.

Sport aus der Region

Weinhold und Wiede fehlen

Die deutsche Mannschaft ist gut durch die Vorbereitung gekommen. Die Torhüter haben mich voll überzeugt. Silvio Heinevetter gegen Rumänien, Andreas Wolff gegen Österreich. Andi hatte zwar ein paar Startschwierigkeiten (...)

Sport Moment mal

Vieles hängt vom Rückraum ab

Wenn der amtierende Europameister bei einer Weltmeisterschaft antritt, dann gehört er automatisch zu den Favoriten – das ist im Handball nicht anders.Deutschland hat bei der WM alle Chancen, die dritte (...)

Standpunkt

Bemerkenswert war sie, die Sitzung des Biedenkopfer Jugend- und Sozialausschusses am Mittwochnachmittag. Auf der vorab veröffentlichten ... mehr

Anzeige
Prospektbeilagen
Weitere lokale Berichte
Beselich-Obertiefenbach Zum Herbstkonzert des Sängerchores „Frohsinn“ Obertiefenbach sind nicht nur interessante ... mehr
Lohra-Damm Die Naturkinder-Gruppe in Lohra-Damm trifft sich ein letztes Mal vor der Winterpause am Mittwoch, 22. ... mehr
Dautphetal-Buchenau Ortsvorsteher Andreas Feußner ruft die Vertreter der Buchenauer Vereine für Dienstag, 21. ... mehr
Steffenberg-Niedereisen-hausen Der Förderverein des Freibads von Steffenberg hält am Dienstag, 21. November, seine ... mehr
Steffenberg-Oberhörlen Auf mehrere Missstände am Friedhof machte in der Bürgerversammlung in Oberhörlen Jürgen ... mehr
mehr Artikel